.:: Hauptmenü ::.
• Home
• News
• FAQ

• Gästebuch

• Kontakt
• Impressum
• Datenschutz

.:: Storchenbetreuung ::.
• Storchenbetreuer

• aktuelle Beobachtungen

• Unsere Storchennester
• Archiv

• Termine & Events
• Pressespiegel

• WebCams

• Pflegestation Leiferde

• NABU Winsen (Luhe)
• Unterstüzer

.:: Storchenkarte ::.
• Storchen-Karte

• neues Nest eintragen

.:: Störche ::.
• Steckbrief
• FAQ - Storch
• Gefahren
• Glossar

• Hintergrundbilder

• Links

.:: Community ::.
• Mitmachen!
• Anmeldung / Registrierung

• Log In

.:: Social Media ::.

.:: Statistik ::.
Hits: 551.394
Heute: 411
aktive Besucher: 7

aktuelle Beobachtungen

Auf dieser Seite listen wir die letzten 50 Nestbeobachtungen auf.
Je nach Jahreszeit und Storchensaison sind diese mehr oder weniger aktuell.
2020 wurden bereits 1530 Nestbeobachtungen eingetragen!

Sie haben aber auch die Möglichkeit die Meldungen zu filtern, nutzen Sie hierfür einfach das Auswahlmenü.

Die üblichen Beobachtungen finden Sie auch auf den Nestseiten.

Einträge :
Filter :
:
:

Hunden, Hundener Str. 33 03.08.2020 um 16:35 Uhr von Frieder Günther
1 JSt si, 1 JSt st;

Oldershausen, Am Katendeich 03.08.2020 um 15:45 Uhr von Frieder Günther
1 JSt si, 1 JSt st bei der Gefiederpflege;

Fahrenholz, Schulweg 1 / Fahrenholzer Strasse 03.08.2020 um 15:20 Uhr von Frieder Günther
2 JST st;

Hunden, Hundener Str. 33 02.08.2020 um 15:05 Uhr von Ortrud Hock
Beide Jungstörche im Nest. Ein bißchen Gefiederpflege, ansonsten wenig Bewegung.
Ich schätze, auch diese beiden JSt werden in knapp einer Woche ausfliegen.

Hunden, Hundener Str. 21 (Hofcafe) 02.08.2020 um 15:00 Uhr von Ortrud Hock
Nest leer.

Eichholz, Im Hollandshagen 5 02.08.2020 um 14:25 Uhr von Ortrud Hock
Beide Jungstörche im Nest. Im Wechsel stehend und sitzend.
Auch hier gab es keine großen Aktivitäten.

Bütlingen, Bütlinger Str. 17 02.08.2020 um 14:05 Uhr von Ortrud Hock
Das Nest war leer.

Bütlingen, Grüner Jäger 02.08.2020 um 14:00 Uhr von Ortrud Hock
Ein leeres Nest.

Avendorf, Elbuferstrasse 48 (Mast) 02.08.2020 um 13:15 Uhr von Ortrud Hock
Beide Jungstörche im Nest.
Nach einiger Zeit Anflug männl. ASt,
Fütterung, zwar nicht viel aber immerhin ein paar Bissen.
Abflug ASt
Aktivitäten der JSt waren kaum zu sehen.
Der Altstorch kam ein zweites Mal ins Nest und verschwand gleich - ohne zu füttern -

Gespräch mit Fam. Z. - die JSt üben viel und würden schon recht hohe Sprünge machen. Zu beobachten ist, dass sie immer wieder am Nest rumwurschteln.
Vielen Dank an Fam. Z.

Zum Ende der Beobachtungszeit wurden die Jungstörche agiler und ich konnte noch einige schöne Sprünge sehen. Das Gefieder bzw. die Schwingen sehen bei beiden Jungstörchen sehr gut aus. Ich vermute, dass sie in 2-4 Tagen ihren ersten Ausflug unternehmen.

Avendorf, Elbuferstrasse 83 (Eiche) 02.08.2020 um 13:10 Uhr von Ortrud Hock
Das Nest war leer.

Tespe, Lüneburger Strasse 112 (Gärtnerei Vogler) 02.08.2020 um 13:05 Uhr von Ortrud Hock
ein leeres Nest

Scharmbeck, Scharmbecker Dorfstraße. 9 02.08.2020 um 11:05 Uhr von Frieder Günther
1 St st,

Drage, Landweg 6 / Pappelweg 01.08.2020 um 17:30 Uhr von Ortrud Hock
Beide JSt auf dem Nest. Es ist damit zu rechnen, dass sie in den nächsten 2 bis 3 Tagen ausfliegen.

Laßrönne, Sonnenweg / Hakenweg 01.08.2020 um 17:00 Uhr von Ortrud Hock
Nest leer

Laßrönne, Schnabelfeld 3 01.08.2020 um 16:55 Uhr von Ortrud Hock
Nest leer

Laßrönne, Elbuferstrasse 01.08.2020 um 16:50 Uhr von Ortrud Hock
1 JSt auf dem Nest

allgemeine Einträge 01.08.2020 um 14:50 Uhr von Ortrud Hock
5 Störche, Jung und Alt, auf einem abgeernteten Getreidefeld,
Laßrönner Dorfstr.

Hunden, Hundener Str. 33 01.08.2020 um 06:15 Uhr von Ortrud Hock
2 JSt auf dem Nest. Auch diese beiden sind noch nicht flügge.

Hunden, Hundener Str. 21 (Hofcafe) 01.08.2020 um 06:10 Uhr von Ortrud Hock
1 ASt auf dem Nest

Eichholz, Im Hollandshagen 5 01.08.2020 um 06:05 Uhr von Ortrud Hock
2 müde JSt. Noch sind sie nicht flügge.

Eichholz, Birnenallee 01.08.2020 um 05:55 Uhr von Ortrud Hock
2 JSt auf einem Getreidefeld in Nestnähe -
das Nest war leer.

Marschacht, Alte Fährstr. (Altenheim) 01.08.2020 um 05:50 Uhr von Ortrud Hock
1 ASt auf dem Nest

Rönne, Elbuferstrasse 162 (Pferdehof) 01.08.2020 um 05:45 Uhr von Ortrud Hock
Nest leer

Krümse, Krümser Strasse 96 01.08.2020 um 05:40 Uhr von Ortrud Hock
Noch im Anfahren sah ich auf dem Nest 1 ASt und 1 JSt. Ich gehe davon aus, dass der JSt noch gefüttert wurde. Als ich stand, war der Altstorch (beringtes Weibchen) schon auf dem Reetdach und der JSt war schon wieder im Nest abgetaucht, also nicht mehr zu sehen.

Stove, Stover Strasse 01.08.2020 um 05:35 Uhr von Ortrud Hock
Beide Altstörche auf dem Nest

Bahlburg, Aueweg / Am Thing 31.07.2020 um 15:45 Uhr von Frieder Günther
leer

Ashausen, Lindenstrasse 5 31.07.2020 um 15:10 Uhr von Frieder Günther
3 JSt st;

allgemeine Einträge 31.07.2020 um 13:00 Uhr von Tom Sauerland
Nachdem der JSt von gestern die Nacht in einer Voliere verbracht hatte, wurde er heute Morgen in ein 70m² mit Netzen gesichertes Gehege umgesetzt um seinen Allgemeinzustand besser zu beurteilen.
Das Gefieder war inzwischen komplett abgetrocknet und der JSt hat den Großteil der Federn bereits "gerichtet". Vom rasseln der Atmung am Vortag war ebenfalls nichts mehr zu hören.
Weiter wurden beide Schwingen genauer in Augenschein genommen, das Federkleid war vollständig entwickelt, es hatte keine Mauserlücken. Ebenfalls wies der Bewegungsablauf keine Auffälligkeiten auf, der JSt machte einen sehr guten Gesamteindruck.
Nachdem der JSt keine angebotene Nahrung aufgenommen hatte, wurde er gegen 13 Uhr für seine Auswilderung bereit gemacht. In einer Transportbox ging es ins nah gelegene NSG Ilmenau/Luhe-Niederung.
Bereits bei der Freilassung macht der JSt deutlich, dass ihm die knapp 24h in menschlicher Fürsorge genug waren und lief zielstrebig davon. Es dauerte gut 1h, bis sich der JSt in die Luft erhob und Richtung Norden über die Elbe davon flog. Hier war die Thermik so gut, dass er sich auf etwa 250-300m hoch schraubte, bis er von uns nicht mehr am Himmel zu sehen war.

allgemeine Einträge 30.07.2020 um 14:00 Uhr von Tom Sauerland
Am frühen Donnerstagnachmittag meldeten sich aufmerksame Spaziergänger telefonisch bei der Storchenbetreuung des LK Harburg.
Es wurde davon berichtet, dass ein Storch Höhe Laßrönne in der Elbe treiben würde. Der Storch würde im Bereich des Spielplatzes am Elbdeich an einer Buhne zu finden sein.
Die gute Beschreibung des Standorts und eine sofort eingeleitete Suche nach dem hilflosen Tier, führte schnell zum Auffinden eines völlig entkräfteten und unterkühlten Jungstorchs.
Da die Elbe gerade auflaufend Wasser hatte, wurden schnell die Hose hoch gekrempelt und die Schuhe ausgezogen um den jungen Storchaus seiner misslichen Lage zu befreien.
Der Jungstorch hatte sich in einem Strauch Wasser-Kreuzkraut verfangen und kam so nicht mehr aus eigener Kraft ans rettende Ufer.
Er wurde von der Storchenbetreuung aus der Elbe gerettet und zur nah gelegenen Tierarztpraxis Beecken nach Stöckte verbracht.
Die Veterinäre stellten eine Unterkühlung fest. Der Storch hatte auch reichlich Wasser geschluckt. Zur Erstversorgung wurde der Jungstorch mit Hilfe einer Wärmematte aufgewärmt.
Gegen eine mögliche Entzündung der Lunge bekam er noch ein Antibiotikum.
Gegen 18 Uhr übernahm die Storchenbetreuer den inzwischen agilen Jungvogel wieder. Er wurde für die Nacht mit Futter und Wasser in einer Voliere unter gebracht.
Wie der Jungstorch in die Elbe kam und wie lange er da bereits trieb, lässt sich rückwirkend nicht mehr genau ermitteln.

Rübke, Rübker Bruch 4a 28.07.2020 um 14:15 Uhr von Frieder Günther
1 St st, später si, 1 JSt si;

Rübke, Buxtehuder Str. 42 28.07.2020 um 14:05 Uhr von Frieder Günther
1 JSt st;

Neu Wulmstorf, Apfelgarten 28.07.2020 um 13:45 Uhr von Frieder Günther
2 JSt si;

Stöckte, Seebrücke 28.07.2020 um 10:20 Uhr von Tom Sauerland
2 Ex stehend

Stöckte, Luhe-Mündung 28.07.2020 um 10:20 Uhr von Tom Sauerland
1 JSt stehend

Winsen, Bauhof Winsen 28.07.2020 um 10:15 Uhr von Tom Sauerland
2 JSt, einer sitzend, der andere stehend

Eichholz, Birnenallee 28.07.2020 um 05:25 Uhr von Ortrud Hock
Beide Jungstörche wohlbehalten im Nest.

Eichholz, Birnenallee 27.07.2020 um 16:45 Uhr von Ortrud Hock
Die Familie ist ausgeflogen! Auch keine Störche auf dem Reetdach.
Bei meiner gestrigen Beobachtung wurden bei einem Jungstorch Lücken im Gefieder festgestellt. Das er damit fliegen kann zeigt das heutige leere Nest. Evtl. sind beide Jungstörche auch schon 1 oder 2 Tage flügge. Hoffen wir, dass es gut geht.

Eichholz, Im Hollandshagen 5 27.07.2020 um 16:40 Uhr von Ortrud Hock
Beide Jungstörche sitzend im Nest

Krümse, Krümser Strasse 96 27.07.2020 um 16:15 Uhr von Ortrud Hock
1 Jungstorch im Nest

Stelle, Achterdeich 1A 27.07.2020 um 12:30 Uhr von Frieder Günther
1 ASt st;

Stelle, Steller Chaussee 100 - Jens Strube 27.07.2020 um 12:30 Uhr von Frieder Günther
1 ASt st, 2 JSt auf frisch gemähter benachbarter Wiese bei der Nahrungssuche;

Ashausen, Lindenstrasse 5 27.07.2020 um 12:25 Uhr von Frieder Günther
3 JSt st;

Pattensen, Schulstrasse 12 27.07.2020 um 11:55 Uhr von Frieder Günther
2 St st,

Bahlburg, Aueweg / Am Thing 27.07.2020 um 11:45 Uhr von Frieder Günther
3 JSt st; Horsttafel mit 3 aktualisiert.

Fahrenholz, Schulweg 1 / Fahrenholzer Strasse 27.07.2020 um 11:25 Uhr von Frieder Günther
2 JSt, st;

Oldershausen, Am Katendeich 27.07.2020 um 11:15 Uhr von Frieder Günther
1 ASt, st, 2 JSt st;

Oldershausen, Am Fasthagen 1 27.07.2020 um 11:10 Uhr von Frieder Günther
1 ASt st, m.R.;

Oldershausen, Alter Kirchweg 27.07.2020 um 11:05 Uhr von Frieder Günther
2 ASt st;

Rottorf, Fahrenholzer Weg 32 27.07.2020 um 10:50 Uhr von Frieder Günther
3 JSt st; R mit Frau Brackelmann: 3 JSt sind seit dem 19.07.2020 flügge. Hotsttafel mit 3 aktualisiert.

Stove, Stover Strasse 27.07.2020 um 05:30 Uhr von Ortrud Hock
Beide Altstörche im Nest

⬆ Nach oben